Nightlife

Neben den Restaurants in der Khao Lak Region gibt es einige Biergärten, Pubs und viele offene Bars in denen man sehr gut den Rest des Abends verbringen kann. Hier mischen sich Einheimische mit Urlaubern, und nette Gespräche und fröhliche Bierrunden bei guter Musik sind garantiert.

Bei allen beliebt ist die Sakai Bar direkt an der Hauptstrasse in Zentral Khao Lak. Weitere Bars, die sich alle ab ca. 22 Uhr füllen, sind in der direkten Umgebung. Schluss ist wenn keine Gäste mehr da sind.

Wer eine Runde Pool spielen, und vielleicht auch die allgemein gelobte mexikanische Küche probieren möchte, wird sich im Rusty Pelican Mexican Café im Bereich Bang Niang Beach, in Nähe des 7 Eleven Shops wohl fühlen. Gute Musik, leckere Cocktails und eiskalte Biere stehen genauso hoch im Kurs bei den Gästen.

Ebenfalls einen großen Pooltisch hat die Tha Bar, in der Nähe des Riverside Guesthouse in Bang Niang. In der Regel ist sie bis 2 Uhr Morgens geöffnet.

In Zentral Bang Niang gibt es jeweils montags, mittwochs und samstags einen interessanten Wochenmarkt. Hier kaufen nicht nur Gastronomen aus der Umgebung ihre Frischwaren ein, aber auch für Touristen bieten sich viele Möglichkeiten für ein Schnäppchen an.
Am frühen Abend dann öffnet die Song’s Bar, ein sehr beliebter Treff für Expats und Touristen. Gute Musik, Snacks und Unterhaltung sind garantiert.

Ebenfalls in Bang Niang, an der Zufahrt zum Strand, betreibt Khun Pak die Piranha Bar. Auch das ist ein beliebter allabendlicher Treffpunkt, genauso wie die Degree Bar etwas südlich von dem 7 Eleven Shop an der Hauptstrasse. Hier geht es ab 23 Uhr mit Livemusik richtig zur Sache.

Barfrau
Barfrau

In Zentral Khao Lak gibt es in der Happy Snapper von montags bis samstags ab 22 Uhr ausgesprochen gute Livemusik. Der thailändische Besitzer ist ein renommierter Musiker und tritt selbst mit seiner Hausband auf. Darüber hinaus spielen immer wieder bekannte Gastbands bei ihm. Sonntags übernimmt ein DJ die Bühne und mittwochs sind die Gäste eingeladen die Hausband auf der Bühne tatkräftig zu unterstützen.

Unbedingt sehenswert und unterhaltsam sind Cabaretshows in Thailand. An der Hauptstrasse in Bang Niang haben sich genau gegenüber gleich 2 kleine Theater etabliert. Während der Hauptsaison bieten sie jeden Abend eine Show. Ausschließlich „Ladyboys“ (das dritte Geschlecht in Thailand) stehen in großartigen Kostümen auf der Bühne. Sie unterhalten ihre Gäste ca. 90 Minuten lang mit toller Musik & Tanz und einem deftigen Spritzer Humor.

Im Moo Moo Cabaret Show & Bar startet die Show um 21:45 Uhr und im Angel geht es um 21:30 Uhr los.

Am nördlichen Ende von Bang Niang hat mit dem Zantika Pub auch eine Disco den Weg nach Khao Lak gefunden. Sie verfügt über ein ausgesprochen gutes Sound und Lichtsystem. Hier geht es ab Mitternacht rund und nicht wenige bleiben bis zum Morgengrauen. Sehr beliebt bei Thai Jugendlichen aber auch zunehmend bei Touristen.